Kiss me Kate (2011)

Die Musicalklasse der MuKs präsentiert „Kiss Me Kate”, das bekannteste und erfolgreichste Musical von Cole Porter.

Schauspieler-Regisseur Fred (Michael Mitchele) hat eine gute und eine schlechte Idee. Die gute: Er will die tempramentvolle Shakespeare-Komödie „Der Widerspenstigen Zähmung” als Musical aufführen. Die schlechte: Er vergibt die Hauptrolle an seine Ex-Frau Lilli (Ute Huber-Frech). Bald schon übertrifft der nachgeholte Ehekrieg hinter und auf der Bühne die Turbulenzen des Stückes. Bis zum Happy End sind einige Hindernisse zu überwinden. Zum Beispiel Lillis herumkommandierenden Verlobter General Howell. Da sind auch noch die 2 Gangster die sogar bewaffnet auf die Bühne gehen um ihren Schuldschein einzutreiben.