Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Vinaora Nivo Slider 3.x

Herzlich Willkommen

... auf der Seite der Musicalklasse Bruchsal!

Es tut sich was bei uns!

In 2020 werden wir euch nicht nur ein Broadwaystück präsentieren, sondern zwei. Und es gibt jetzt auch eine Nachwuchsmusicalklasse, unsere "Young Stage", in der wir unseren Nachwuchs fördern wollen.

Wir wünschen nun viel Spaß auf unserer Webseite und freuen uns darauf, euch vielleicht schon bald bei einer unserer nächsten Aufführungen oder als neues Mitglied willkommen heißen zu dürfen!

Das Team der Musicalklasse Bruchsal


Die Musicalklasse präsentiert 2020:

Ab März 2020: Die Geschichte meines Lebens ("The Story of my Life")

Denkt ihr manchmal noch an eure erste wirkliche Freundschaft zurück? Was war es, das euch damals zusammengebracht hat? Und wie wertvoll ist euch diese Freundschaft und die Erinnerung daran noch heute? Und erzählen ihr euch eure Erlebnisse noch heute?
In diesem rührenden Musical von Neil Bartram, basierend auf dem Buch von Brian Hill, wird uns die Geschichte des Erfolgsautors Thomas Weaver erzählt. Darüber, wie in Kindestagen seine Freundschaft mit Alvin Kelby entstand, wie sie sich entwickelt und das Leben der beiden wechselseitig beeinflusst hat.
 
Will Chase, einer der Darsteller der ersten Broadway Produktion, hat eine treffende Zusammenfassung des Kerns dieses Musicals gegeben: „Dieses Stück handelt von familiären Beziehungen, wahrer Freundschaft und der Rückbesinnung auf die einfachsten und reinsten Qualitäten, die unser Leben ausmachen … Es war das erste Mal in meiner Karriere, dass mich eine Produktion dazu angeregt hat, direkt nachdem der Vorhang gefallen war, meine Freunde und Familie anzurufen“.
 
Mit diesem Musical startet die Musicalklasse ihre neue Reihe von „Kammermusicals“. Stücke, die eine kleine Besetzung haben und in einem intimen Rahmen aufgeführt werden. Musicals, die ohne die großen Shownummern auskommen, aber dafür auf eine andere Weise faszinieren. Durch dieses Format werden wir in den kommenden Jahren zusätzlichen Raum schaffen für die künstlerische Entwicklung der vielen Talente der Musicalklasse und hoffen natürlich, dass diese Reihe von Aufführungen Sie ebenso begeistern wird, wie unsere bisherige Arbeit.
Natürlich bleibt unser großes Format erhalten. 
 
Begleitet Michael Mitschele als Thomas und Wolfgang Baumann als Alvin auf dieser spannenden Reise unter der Regie von Marty Beck und der musikalischen Leitung von Dietmar Hess.

Ab 20. Juni 2020: "Me and My Girl"

Aufregung auf Schloss Hareford: Dem Anwalt der Familie ist es endlich gelungen, den lang vermissten Erben ausfindig zu machen. Doch der feinen Londoner Gesellschaft, die auf dem Land die Sommerfrische genießen will, droht ein Skandal: Der junge Bill Snibson ist Spross einer nicht standesgemäßen Verbindung zwischen dem verstorbenen Herzog und einer Bürgerlichen. Der ungehobelte Gelegenheitsarbeiter aus dem Londoner Arbeiterviertel Lambeth scheint kaum der Richtige, um das Erbe der ruhmreichen Adelsfamilie anzutreten. Dennoch findet die alte Herzogin Mary Gefallen an ihm und beginnt ein Umerziehungsprogramm. Allerdings erweist sich Bill als hartnäckiger Fall: Statt die feine englische Art zu erlernen, pflegt er einen vertraulichen Umgangston mit dem Personal und hat seine Londoner Freundin Sally Smith in greifbarer Nähe im Pub von Hareford untergebracht. Das Tauziehen um den Erben beginnt …

„Me and My Girl“ ist ein Musical in zwei Akten mit der Musik von Noel Gay, Buch und Gesangstexte schrieben L. Arthur Rose und Douglas Furber. 1937 in London uraufgeführt gilt es mit 1646 Vorstellungen als das erfolgreichste britische Musical der 1930er Jahre und wurde 1940 unter dem Titel „The Lambeth Walk“ verfilmt. Für die Neubearbeitung im Jahr 1985 schrieb Stephen Fry das Textbuch.

Das Ensemble der Musicalklasse der MuKs unter der Leitung von Marty Beck besteht für diese Produktion aus über 30 sing- und tanzfreudigen Erwachsenen. Begleitet werden sie von einem Liveorchester unter der Leitung von Dietmar Hess.


Nähere Infos zu Terminen, Preisen und Vorverkaufsstellen auf der Seite "Termine & Karten"

Wir freuen uns auf Euch